Dan Richter - Lektüreblog
Die Erzählungen aus 1001 Nächten und anderes

Montag, 14. Juli 2008

207. Nacht - Wirtschafts-Lexikon

Regal Religion, Psychologie, Ökonomie

Elftes Buch von rechts

Gablers Wirtschafts-Lexikon Band G-K

Erworben: ca. 1994 bei Mail Order Buchhandlung (noch vor der Zeit des Internet-Buchhandels). Damals gab ich bei den wenigen derartigen Bestellungen immer eine modifizierte Variante meines Namens oder der Adresse an. Und tatsächlich konnte ich auf diese Weise feststellen, dass die "Mail Order Kaiser Buchhandlung meine Adresse verkaufte. Ich bekam in den folgenden fünf Jahren immer wieder Werbepost von allen möglichen Unternehmen, bis hin zum seriösen Tagesspiegel. Wie sagte Karl Valentin: "Saubande, dreckate!"
Status: Wie es sich für ein anständige Nachschlagewerk gehört, immer wieder einzelne Artikel nachgeschlagen, aber auch blätternd und kreuzweise durchstöbert.
Erster Satz: "G. 1. Börsenwesen:  Ausdruck für kaufkräftige Nachfrage (Geld).
Kommentar: Solide.

**

Während Kamar ez-Zamân den Stein betrachtet, stößt ein Vogel herab und entreißt ihm den Stein. Der Prinz folgt ihm den ganzen Tag, bis die Dunkelheit einbricht und er vor Hunger und Erschöpfung zusammenbricht. Am nächsten Tag - der Vogel scheint auf ihn gewartet zu haben - geht die Verfolgung weiter.

Zehn Tage lang folgte er ihm, und dabei nährte er sich von den Früchten der Erde und trank vom Wasser ihrer Bäche.

Am elften Tag erreichen sie eine Stadt, und der Vogel flattert davon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen